Autoresponder ist die Grundvorausetzung.

Montag geht’ s ans Eingemachte. Installation des Paymentsystems mit S2Members

Sehr guten WordPress Autoresponder mit Double-Opt-in gefunden. Eine der Hauptvoraussetzungen um legal E-Mailadressen zu erhalten. Alle Maildienste bieten das Double-Opt-in Verfahren an. Wenn Sie schon einen Maildienst möchten, achten Sie darauf das Sie einen deutschsprachigen Mailanbieter nutzen. Dazu habe ich auf www.BlogDepot.de einen Artikel verfasst.

Definition laut Wikipedia: ( Quelle: Wikipedia )

Beim „Double-Opt-in“ muss der Eintrag der Abonnentenliste in einem zweiten Schritt bestätigt werden. Meist wird hierzu eine E-Mail-Nachricht mit Bitte um Bestätigung an die eingetragene Kontaktadresse gesendet. Diese Nachricht wird auch als “DOI” oder “DOI-Mail” bezeichnet. Handelt es sich um ein echtes, das heißt erwünschtes Opt-in, bekommt der Abonnent eine Bestätigung seiner angegebenen Kontaktdaten. Handelt es sich dagegen um einen missbräuchlich erfolgten Eintrag, kann sich der unfreiwillige Abonnement-Kandidat vor einem Eintrag in die Abonnementliste schützen, indem er auf die Bestätigungsanfrage nicht reagiert. Eine Registrierung beim „Double-Opt-in“ wird erst dann wirksam, wenn sie bestätigt wird. Dieses Verfahren hat sich mittlerweile im Direktmarketing durchgesetzt und wird auch im Wege der Adressgenerierung fast ausschließlich verwendet. Außerdem dürfen bei der Anmeldung mittels „Double-Opt-in“ als Pflichtfelder lediglich die für den Empfang notwendigen Daten des Empfängers (die E-Mail-Adresse) erhoben werden.

Als Bestätigung kommen neben oben genanntem Weg Verfahren in Frage, bei denen die Bestätigung zum Beispiel schriftlich auf dem Postweg, telefonisch oder per Banküberweisung erfolgt.

Dieses Verfahren wird für seriöses E-Mail-Marketing von verschiedenen Organisationen, wie zum Beispiel dem Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV), empfohlen.

Wenn Sie mehr erfahren möchten lesen Sie hier weiter.

Meine Empfehlung für einen Autopresponder

Gerade wenn man am Anfang ist und sich erst nach und nach mit E-Mail-Marketing befasst reicht es vollkommen ein kostenlosens Autoresponder Plugin einzusetzen. Da man dadurch erst einmal viel Geld spart. Vorteil dieses Autorespnders ist zudem, dass man alle gesammelten Daten per CSV-Datei leicht übertragen kann, an einen der Bezahldienste.

Mit diesem Autoreponder Plugin haben Sie auch die Möglichkeit einen Newsletter zu versenden und ganz besonders schick, senden Sie weitere Mails ab, die Sie bereist vorher erstellt haben, eben wie ein großer Maildienst. Gleichzeitig sind aber auch bei diesem Autoresponder Plugin für WordPress einige rechtliche Dinge zu beachten. Welche, erfahren Sie im Mitgliederbereich.

Wer erfahren möchte wie dieses kostenlose Autoresponder Plugin heißt muss sich schon anmelden.
Diese Empfehlung ist nur für Mitglieder.

Wer das Early Bird angebot nutzen möchte bitte auf den Button klicken.

[button link=”https://www.buddypress-akademie.at/anmelden” size=”large” variation=”green” align=”center” target=”blank”]Jetzt Early Bird nutzen[/button]

Möchten Sie mehr über das Plugin erfahren?

Werden Sie Mitglied!!!

 

Mit Globotel Internet Services setze ich mich seit 2009 mit den Themen Internet Marketing, Traffic und SEO, sowie Webseiten und Online-Shops mit WordPress auseinander. Erstelle auch gerne für Sie Ihren performence-optimierte Webseite oder Online-Shop, egal ob sie eigene oder Affiliateprodukte verkaufen möchten. Alles nach neuestem DSGVO-Standard.

Hits: 11

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Menü schließen