Machen Sie doch mal Ihren Liebsten oder Freunden ein besonderes Geschenk!

Orangen-Eierlikör selber machen

Orangen-Eierlikör selbst gemacht,

nach einer Anleitung des Sterne Kochs Tim Mälzer.

Zutaten

Für 900 ml
6 Eigelb (Kl. M)
150 g Puderzucker
1 Vanilleschote
2 Bio-Orangen
250 ml Kondensmilch
350 ml Weinbrand

Zubereitung (15 Minuten + Kühlzeit)

  1. Eigelb und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers 5 Min. cremig rühren. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Orangen heiß waschen, trocknen und die Schale fein abreiben. 150 ml Saft auspressen. Vanillemark und Orangenschale unter die Eimasse rühren.
  2. Nacheinander Kondensmilch (am besten gesüßte, z.B.: Milchmädchen), Orangensaft und Weinbrand in dünnem Strahl unter Rühren zugießen. 2 Std. in der Schüssel kalt stellen und gelegentlich umrühren.
  3. Den Eierlikör durch ein feines Sieb gießen und den entstandenen Schaum abschöpfen. Den Likör in eine oder mehrere Flasche umfüllen und gut verschließen.

Im Kühlschrank hält sich der Likör 4-6 Wochen.

Video und Bilder sehen Sie auf der Webseite von Tim Mälzer

Viel Spass beim Zubereiten, denn bei aller Arbeit sollten Sie Ihre Familie und Freund nie vergessen.

Merken

Merken

Merken

Webberater für Hotel und Gastronomie Thomas Fanselo von Globotel Internet Services Wien - fanstars.at

30 Jahre in der Hotellerie und Gastronomie aktiv, davon 20 Jahre in der 4- und 5-Sterne Hotellerie als General Manager im Bereich Pre-opening und Sanierung tätig. Klassische Ausbildung als Kellner und Koch. 2009 aus persönlichen Gründen aus dem operativen Geschäft ausgestiegen. Seit dem entwickle ich als Berater individuelle Online Strategien für die Hotel- und Gastronomiebranche. Holen sie sich Ihre Gäste von den Buchungsportalen zurück.

Hits: 2

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Menü schließen